Kita Streik – bundesweit – nichts geht mehr (seit 08.05.15)

Zum Streik in unserer Kita im Lönsweg in Göttingen haben wir es erstmals in die Zeitung Göttinger Tageblatt (klick) am 08.05.2015 geschafft.

GT_screenshot_08052015
GT_08052015

Direkt am nächsten Tag schrieb ich an den GT Redakteur Ulrich Schubert (Auszüge):


Hallo Herr Schubert.

Besten Dank für Ihren Artikel zum Kitastreik am Freitag.
Über das Bild kann man unterschiedlicher Meinung sein. Ich hätte mir eher eine Spielszene (ohne Maske, dafür vll. mit Lego/Playmobil) gewünscht.

Noch besser hat mir der Artikel von heute über die Rathaus Aktion gefallen, er beschreibt die Lage wirklich gut und auch das Bild passt ! :-)

Weniger schön waren die Ausführungen im Artikel von Herrn Grünewald.
Die Arbeitgeber sind m.E. weit weg von dem, was sie hier öffentlich verbreiten.
Wenn ihnen die Kinderbetreuung für Mitarbeiter so am Herzen liegt, warum gibt es dann keinen ernstzunehmenden Betriebskindergarten (Uni ausgenommen)
der Industrieunternehmen ? Grund hierfür ist sicherlich der finanzielle Aufwand. Bevor so ein Kindergarten entsteht, wird z.B. lieber eine neue Schrotthalle / Lagerhalle gebaut.
In unserer Gesellschaft ist man mit Kind sowie schon nicht besonders hoch angesehen. Kinder stören oft nur, machen Dreck, produzieren Lärm etc..
Ich frage mich, wie der Bestand der Menschheit gesichert werden soll, ohne Kinder. Golfspielende, kinderlose Yuppiepärchen werden dazu nichts beitragen.

Den ErzieherInnen wünsche ich von Herzen, dass sie mit ihren Verhandlungen erfolgreich sind. Sie müssen hier offenbar für
etwas kämpfen, das Politik und Gewerkschafter jahrelang „verpennt“ haben.

Die Solidarität seitens der Eltern ist noch gegeben, allerdings auch nicht unendlich.
Solange sich die Streiktage im Rahmen halten, werden wir sicherlich die von uns sehr geschätzten Erzieherinnen unterstützen.Schliesslich vertrauen wir ihnen Tag für Tag das an,
was uns wirklich am Herzen liegt.

Ich persönlich glaube, dass es sich lohnt, auch die ErzieherInnen in einem Artikel noch mal ausgiebiger zu Wort kommen zu lassen.
Für Kontaktaufnahme kann Ihnen sicherlich Frau Kerstin Hassenklöver (Elternvertretung in unserer Kita, hier in cc:) noch behilflich sein.

Schönes Wochenende
Gruss
Christian Bach
….

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>